Für den automatischen Download von Polar-Aktivitäten, die in Polar Flow hochgeladen wurden, steht ab sofort ein Werkzeug (von einem pulsmagic-Anwender geschrieben) zur Verfügung.
Damit können alle Aktivitäten in einem einzigen Schritt herunterladen werden. Diese weisen ein tcx-Format auf - dieses Format wird von pulsmagic verarbeitet.

Die Vorgehensweise

  • Starten Sie den Polar Synchronizer und exportieren Sie Ihre Daten in ein Verzeichnis auf Ihrem Computer.
  • Geben Sie dieses Verzeichnis im Register Benutzereinstellungen/Importquellen in pulsmagic ein und schon können Aktivitäten des Polar V800, Polar V400 u. a. direkt in pulsmagic importiert und genutzt werden.
  • Laden Sie künftig Ihre Aktivitäten in das Polar Flow-Portal und starten Sie den Polar Synchronizer (nach der Installation auf Ihrem Desktop als Symbol verfügbar).
  • Drücken Sie den Sync-Button (alle anderen Voreinstellungen übernimmt das Programm aus der letzten Synchronisierung).
  • Abschließend wechseln Sie zu pulsmagic und drücken den Import-Button.

Link zum Synchronizer

Und hier der Link zum Herunterladen des Polar Synchronizers:

http://speedskater.github.io/PolarFlowSynchronizerUI/