Stand: 6. Januar 2016

Systemvoraussetzungen:
• Windows XP (wird nicht mehr unterstützt) , (Windows Vista), Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10 (aktuelle Windows Updates und Service Packs vorausgesetzt)
• Die Version 2.0.1871 ist die letzte Version, mit der man pulsmagic auch unter Windows XP installieren konnte. Alle Folgeversionen führen unter Windows XP nur mehr einen Update durch (solange es das Betriebssystem XP noch zulässt). Es wird empfohlen, auf ein aktuelleres Betriebssystem umzusteigen (Infos bitte unter support@pulsmagic.com anfordern).
• .Net Framework 4.5
• Microsoft SQL Server 2012 Express LocalDB SP1
• Mit der Version 2.0.1883 endet die Version 2.0. Bei der Version 2.4 handelt es sich um einen Minor-Upgrade und ist für Käufer der Version 2 nicht kostenpflichtig.
Die Datenhaltung erfolgt mit Hilfe einer Microsoft SQL-Server-Datenbank. Der Microsoft SQL-Server ermöglicht den Einsatz professioneller DB-Techniken zur raschen Durchführung aufwendiger und datenintensiver Analysen.
Für die Installation des Microsoft SQL Servers ist das Betriebssystem (Windows Vista,) Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10 und das .Net Framework 4.5 erforderlich.
Unter Windows 8.1 ist das benötigte .Net Framework in der Regel bereits vorhanden. Wenn Sie Ihren Rechner schon längere Zeit nutzen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass eine andere Software oder das Windows Update das .Net Framework 4.5 bereits installiert hat (auch in diesem Fall entfällt die Installation des .Net Frameworks 4.5).
Das .Net Framework 4.5 wird bei Bedarf automatisch installiert. Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten. Sie können in der Regel alle Voreinstellungen übernehmen und die Weiter-Taste klicken.
Falls Sie noch keine Version des Microsoft SQL Server 2012 Express LocalDB installiert haben, wird zunächst das rund 35 MB große Installationspaket zum Microsoft SQL Server Express 2012 LocalDB SP1 heruntergeladen und im Anschluss daran die Installation automatisch gestartet. Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten. Auch hier können Sie in der Regel alle Voreinstellungen übernehmen und die Weiter-Taste klicken.
Nach Abschluss der Vorarbeiten startet der eigentliche Installationsvorgang von pulsmagic. Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten. Sie können in der Regel alle Voreinstellungen übernehmen und die Weiter-Taste klicken.
Im Installationspaket zu pulsmagic enthält die Datenbank auch Beispieldaten und einen Musterthemenbaum. Über den Import können weitere Beispieldaten importiert werden. So enthält die Version 2.4 reale Daten zu ausgewählten Radmarathons (Vita Club Radmarathon, Mondsee Radmarathon, Ötztaler Radmarathon und Eddy Merckx Radmarathon Salzburg) und eine Bergfahrt auf den Gaisberg. Informationen finden Sie auf unsere Homepage.

WICHTIG!
Beim Erstaufruf (unmittelbar nach der Installation) von pulsmagic muss eine Serverinstanz eingerichtet und die pulsmagic Datenbank mit dieser Serverinstanz verknüpft werden. Dieser Vorgang erfolgt automatisch und kann etwas Zeit in Anspruch nehmen (etwa 15 Sekunden).
In seltenen Fällen kann diese Aufgabe nicht im vorgesehenen Zeitfenster ausgeführt werden (z. B., wenn der Rechner im Hintergrund intensiv mit anderen Aufgaben beschäftigt ist). Nach etwa 60 Sekunden erscheint dann eine Fehlermeldung. In einem ersten Schritt wiederholen Sie den Vorgang, indem Sie pulsmagic erneut aufrufen. Falls das Problem weiterhin bestehen bleibt, wenden Sie sich bitte an uns (support@pulsmagic.com); wir unterstützen Sie dann gerne.

Bei einem Upgrade von der Version 2.0 auf 2.4 wird die alte Version 2.0 von Ihrem Rechner entfernt. Es bleiben aber alle Daten und auch die Lizenz erhalten. Bei Folgeinstallationen (Updates) wird nur die pulsmagic-Anwendung aktualisiert. Das Update wird in der Regel unmittelbar (normalerweise in weniger als eine Minute) ausgeführt.
Eine bestehende Datenbank wird durch eine Installation//Update/Upgrade nicht überschrieben. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Datenbank pulsmagic2.mdf regelmäßig zu sichern. Dies gilt auch für die Lizenzdatei pulsmagicX.lic (Ihr Kaufnachweis). Beim Upgrade von 2.0 auf 2.4 wird die alte Lizenzdatei pulsmagic.lic durch die neue Lizenzdatei pulsmagicX.lic ersetzt.

Noch ein Hinweis:
In manchen Fällen kommt es vor, dass übereifrige Virenscanner den Download von ausführbaren Dateien verhindern oder die Installation von heruntergeladenen Programmen unterbinden. In solchen Fällen sollten Sie den Virenscanner während des Downloads und der Installation deaktivieren.

der readme-File im Pdf-Format

Hier der readme-File im pdf-Format --> readme-File [12 KB]